Kursangebote / Kursdetails

Hessisches Staatstheater Wiesbaden - Falstaff - Oper

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Libretto: Arrigo Boito nach William Shakespeares »Die lustigen Weiber von Windsor«
Uraufführung: 1893 in Mailand
 
 
»Es gibt nur eine Möglichkeit, einen noch schöneren Abschluss zu finden als mit ›Otello‹: mit einem siegreichen ›Falstaff‹«, schrieb der Librettist Arrigo Boito 1889 an Verdi. »Nach allen Klagen und Schmerzensrufen des menschlichen Herzens mit einem gewaltigen Ausbruch der Heiterkeit Abschied zu nehmen – das wäre etwas Staunenswertes!« »Amen. So soll es sein«, antwortete der Komponist. Und Staunenswertes gelang Verdi dann tatsächlich mit seinem letzten Werk: Er übertraf Shakespeare, dessen Gelegenheitsarbeit »Die lustigen Weiber von Windsor« erst im »Falstaff« zur wahrhaft großen, tief ins Menschliche greifenden Komödie wurde. Die wunderbar philosophische Pointe des Stücks: Dass der gelackmeierte dicke Ritter Sir John Falstaff, der auf seinen Freiersfüßen mehrfach übel ausrutscht, sich die Laune nicht verderben lässt und auch im Ungemach noch ausruft: »Tutto nel mondo è burla – Alles ist Spaß auf Erden.« Bravo, Sir John!
 
 
Die Teilnehmer fahren bequem mit dem Taxi zum Staatstheater nach Wiesbaden und anschließend wieder zurück.
Die Veranstaltung wird von Frau Dorothee Munck organisiert und begleitet.
Ein Kartenrücktritt ist grundsätzlich nicht möglich.
Treffpunkt und Abfahrt: 17.00 Uhr am Weinprobierstand

Status: Anmeldung möglich 2 Plätze sind frei

Kursnr.: H-1244

Beginn: So., 02.06.2024, 17:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Weinprobierstand - Hochheim - Alleestr. Treffpunkt

Gebühr: 60,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
02.06.2024
Uhrzeit:
18:30 - 22:00 Uhr
Wo:
Weinprobierstand - Hochheim - Alleestr. Treffpunkt





Volksbildungswerk Hochheim e.V.
Haus der Vereine

Wiesbadener Str. 1 | 65239 Hochheim 
Tel: 06146 / 601820
E-Mail: Kontaktformular

Öffnungszeiten

Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr